Marktbericht KW 35

Schlachtrinder Auch in dieser Woche übertraf das reichliche Angebot an Schlachtkühen mit einem hohen Anteil an „blauen“ Kühen den Bedarf der Schlachtbetriebe. Neben der jahreszeitlich erhöhten Abgabebereitschaft wurden Bestände wegen der schwächeren Futterversorgung reduziert. Je nach Handelsklasse waren Preisabschläge von ca. 5 bis zu 15 Cent/kg SG zu verzeichnen.  Jungbullen konnten bei bedarfsdeckenden Stückzahlen zu…