Marktbericht KW 29

Schlachtrinder Das Vermarktungsinteresse war in dieser Woche aufgrund der laufenden Erntearbeiten insgesamt geringer ausgefallen. Das Jungbullenangebot hatte nach einem bereits kleineren Aufkommen in der Vorwoche nochmals abgenommen. Die Auszahlungspreise stabilisierten sich bzw. legten wieder zu. Schlachtkühe und Färsen schwächerer Qualität konnten allenfalls zu knapp behaupteten Preisen platziert werden. Im Fleischhandel verliefen die Geschäft im In…