Marktbericht KW 47

Schlachtrinder Im Absatz an den LEH/Discount hatte sich die Nachfrage nach Jungbullenfleisch belebt. Von den Teilstücken wurden überwiegend Keulen geordert, während Edelteile wie Steakartikel schwächer nachgefragt waren. Die Jungbullenpreise wurden um ca. 7-8 Cent/kg SG angehoben. Bei einer zurückhaltenden Verkaufsbereitschaft standen die benötigten Stückzahlen an Jungbullen nicht immer ausreichend zur Verfügung. Im Fleischverkauf von weiblichen…