Marktbericht KW 37

Schlachtrinder Am Jungbullenmarkt konnten sich die Auszahlungspreise in dieser Woche behaupten. Auch im Handel mit Färsen wurden stabile Preise ausbezahlt. Mit Abschlägen von ca. 10 Cent/kg SG wurden hingegen die Schlachtkuhpreise deutlich reduziert. Das Schlachtkuhaufkommen hatte sich zuletzt erhöht. Die angespannte Personalsituation wirkte sich weiter negativ auf die Produktionsauslastung in den Schlacht- und Zerlegebetrieben aus.…