Marktbericht KW 15

Schlachtrinder Die Auszahlungspreise für Jungbullen konnten sich in der Karwoche knapp behaupten. Ein unterdurchschnittliches Bullenangebot war weitestgehend bedarfsdeckend. Im LEH wird hauptsächlich Jungbullenfleisch zum Verkauf angeboten, vor diesem Hintergrund waren die Vermarktungsmöglichkeiten bei weiblichen Schlachttieren weiterhin sehr schwierig. Dominierende Abnehmer im Verarbeitungsbereich hatten die Produktion – fehlender Absatz bei Fast-Food – eingestellt. Die Vermarktungsbereitschaft bei…