Marktbericht KW 14

Schlachtrinder Das Rindfleischgeschäft konzentrierte sich hauptsächlich auf die Absatzwege im Inland. Der Bedarf aus dem Lebensmitteleinzelhandel entwickelte sich rückläufig. Im zuletzt lebhaften Geschäft mit Verarbeitungsware hatte die Verbrauchernachfrage spürbar abgenommen. Die Produktion in den Verarbeitungsbetrieben war eingeschränkt. Der Bedarf an Schlachtvieh hatte sich reduziert, teilweise wurde ein Tag aus der Schlachtung genommen. Landwirte warteten mit…