Marktbericht KW 03

Schlachtrinder Der Preisdruck am Jungbullenmarkt hatte sich in dieser Woche verstärkt. Die Auszahlungspreise wurden um 5 Cent/kg gekürzt. Eine ruhige Fleischnachfrage sorgte für einen reduzierten Bedarf. Das Jungbullenangebot war gut ausreichend. Erneute Preisabschläge könnten in der kommenden Woche folgen. Der Preisanstieg bei Schlachtkühen konnte sich in dieser Woche nicht weiter fortsetzen. Die Kuhpreise wurden überwiegend…