Marktbericht KW 04

Schlachtrinder Eine anhaltend ruhige Fleischnachfrage sorgte für weitere Preisabschläge am Schlachtbullenmarkt. Das Jungbullenangebot war für die Absatzmöglichkeiten zu umfangreich. Die Auszahlungspreise dürften erneut um 5 Cent/kg nachgeben. Für Schlachtkühe wurden unveränderte bis etwas schwächere Preise genannt. Auch für Färsen wurden die Preise um wenige Cent nach unten korrigiert. Das Angebot an weiblichen Tieren war insgesamt…

Marktbericht KW 03

Schlachtrinder Der Preisdruck am Jungbullenmarkt hatte sich in dieser Woche verstärkt. Die Auszahlungspreise wurden um 5 Cent/kg gekürzt. Eine ruhige Fleischnachfrage sorgte für einen reduzierten Bedarf. Das Jungbullenangebot war gut ausreichend. Erneute Preisabschläge könnten in der kommenden Woche folgen. Der Preisanstieg bei Schlachtkühen konnte sich in dieser Woche nicht weiter fortsetzen. Die Kuhpreise wurden überwiegend…

Marktbericht KW 02

Schlachtrinder Diese Woche stand den Schlachtbetrieben ein gut ausreichendes Angebot an Schlachtbullen zur Verfügung. Die Nachfrage war für das Nachweihnachtsgeschäft, vor allem nach Edelteilen, entsprechend ruhig. Die Jungbullenpreise wurden daraufhin nach unten korrigiert, es wurden Abschläge von bis zu 5 Cent/Kilo genannt. Bei Kühen hingegen konnten sich die Preise aufgrund des nicht zu großen Angebots…

Marktbericht KW 01

Schlachtrinder Bedingt durch die Ferien- und Urlaubszeit waren die Anlieferungen an Schlachttieren geringer ausgefallen. Die Schlachtaktivitäten waren feiertagsbedingt ebenfalls eingeschränkt. In dieser Woche wurden für Jungbullen und Färsen hauptsächlich unveränderte Preise genannt. Die Schlachtkuhpreise zogen um einige Cent an. In der kommenden Woche dürfte sich an den Bestellungen des LEHs zeigen wie groß der „Auffüllbedarf“…