Marktbericht KW 23

Schlachtrinder Für Jungbullen wurde überwiegend bisheriges Geld angelegt, In einer wieder vollen Schlachtwoche war ein knapp durchschnittliches Jungbullenangebot ausreichend um den Bedarf bedienen zu können. Im Fleischgeschäft lag der Schwerpunkt der Nachfrage auf Steakartikel. Die Auszahlungspreise für Schlachtkühe tendierten stabil bis teilweise nochmals leicht fester. Verarbeitungsware hatte zuletzt über die Feiertagswochen einen guten Mengenabsatz verzeichnet.…